Prototypen und 3D-Druck

Die Fertigungsindustrie folgt zunehmend dem Trend zu kostengünstigen Fertigungs- und schnellen Produktionslösungen, was zu einem günstigen Wachstum der Gesamtwirtschaft beiträgt. Nachfrage und Anforderungen an die Entwicklung heterogener und innovativer Werkstoffe für die additive Fertigung (AM) haben einen technologischen Wandel durchlaufen.

Die schnelle Erstellung von Prototypen und der 3D-Druck sind in neuen Märkten mit neuen Anwendungen kontinuierlich gewachsen – in Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Lokomotivindustrie, Elektronik, Halbleiterindustrie, Gesundheitswesen, erneuerbare Energien und in der Konsumgüterindustrie. Mit dem Einsatz der 3D-Drucktechnologie ist es möglich, ein agiles Fertigungsökosystem zu etablieren, das die Gesamtvorlaufzeit von der Produkteinführung bis zur Fertigstellung – je nach gewünschtem Fertigungsprozess – um mehr als 70 Prozent verringert.

trigenio-3d-printing

Unsere Dienstleistungen

  • Offene Innovation
  • Business „Scouting“ der Wertschöpfungskette
  • Neue Rohstoffe | Neue Produkte
  • Strategische Innovationsrunden
  • 3D-Modellerstellung
  • FEM-Analyse
  • Rapid Prototyping
  • 3D-Druck | Additive Fertigung
  • Blockchain-Technologie (additive Fertigung)

Lassen Sie uns gemeinsam die Welt inspirieren, neu denken und gestalten.

Wir helfen Unternehmen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg, ihre Materialien oder Produkte neu zu denken, zu konstruieren und in digitale Lösungen umzuwandeln. Die geschäftlichen Veränderungen helfen, zum Vorreiter zu werden und die Bedürfnisse der Endverbraucher genau zu verstehen.

TRIGENIO innovation begleitet Sie dabei, die gesamte Kundenerfahrung abzubilden und mit „Design Thinking“ Geschäftskonzepte zu entwickeln. So können Sie Ihre Geschäftsziele mit additiver Fertigung integrieren und umsetzen.

Wir berücksichtigen die wichtigsten Parameter der additiven Fertigung wie die gesamte Konstruktion, Schichthöhe, Dicke, Füllung, Schalen, Druckgeschwindigkeit, Temperatur, Überhänge, Viskosität, FEA-Analyse, Materialqualität usw. für verschiedene 3D-Druckmaschinen und -verfahren.